Bitcoin hat mir beigebracht, das es sich nicht verändern wird. Ich werde es.

Bitcoin ist von Natur aus schwer zu beschreiben. Es ist ein neues Ding, und jeder Versuch es mit etwas anderem zu vergleichen, wird scheitern. Jedoch sind zwei Aspekte wesentlich:Dezentralisierung und Unveränderlichkeit.

 

Man kann Bitcoin mit einem automatisierten Gesellschaftsvertrag vergleichen. Die Software ist nur ein Teil des Ganzen. Jedoch Bitcoin durch eine Änderung der Software zu ändern ist zwecklos. Man müsste den Rest des Netzwerkes davon überzeugen die Änderungen zu übernehmen. Die Beschaffenheit von Bitcoin ist so, dass nach der Veröffentlichung der Version 0.1 das Kerndesign für den Rest seines Lebens in Stein gemeißelt ist. Der Herzschlag des Bitcoin-Netzwerks wird alle unsere überdauern. Diese Erkenntnis änderte unsere Zeitpräferenz, unser Verständnis von Wirtschaft. Wenn Ihnen das alles verrückt vorkommt, sind sie in guter Gesellschaft. All das ist verrückt, und doch passiert es.