Bitcoin ist eine Idee Gottes

Schon C.G. Jung sagte: "Menschen haben keine Ideen, Ideen haben Menschen." Ich denke viele Bitcoiner können bezeugen wie packend dieser Geistesvirus ist. 

 

Bitcoin weist eine vollkommene Knappheit auf, was es zu einer perfekten wirtschaftlichen Singularität macht. Die heutige zentrale Planung für Geld, was auch als Zentralbank- oder Währungssozialismus bezeichnet wird, scheitert. Diese tyrannische Finanzhierarchie hat die weltweiten Wohlstandsunterschiede vergrößert. Sie hat ständig Kriege finanziert.

 

Moses befreite das Volk Israel aus der Tyrannei von Ägypten. Bitcoin befreit uns aus der Tyrannei der Zentralbanken. Nur unaufhaltsame Ideen können unbewegliche Institutionen zerstören. 

 

In einem großartigen Echo der Geschichte stehen wir hier wieder einmal vor der Entdeckung, dass Nichts anfängt, alles zu ändern, was bisher war.