Die Welt unter einem Bitcoin Standard

Wie könnte ein geschlossenes Geldsystem unser Leben verändern? Bei Bitcoin steht der Mensch im Mittelpunkt. Es geht um Eigenverantwortung und Selbstbestimmung. Alle Menschen werden in ein Geldsystem hineingeboren. Unser heutiges Geldsystem gibt ein inflationäres Geld vor. Die meisten Menschen wählen aus Unwissenheit eine inflationäre Recheneinheit (z.B. den Euro). Die Folge: man lebt in einer Wohlstandsillusion und rennt im Hamsterrad.

 

Der erste Schritt die Menschen tun müssen ist, eine deflationäre Recheneinheit zu wählen. Man misst dann den realen Wohlstand und wird unabhängiger. Bitcoin ist eine solche deflationäre Recheneinheit. Wird Bitcoin dann als Geldsystem Standard, erkennt jeder seine realen Wohlstand und die Gesellschaft ist stabil.