Bitcoin & Value 4 Value

Bezahlmodell, Werteaustausch und Unabhängigkeit mit Bitcoin. Was ist Value 4 Value eigentlich? Ich stelle etwas kostenlos zur Verfügung und lasse die anderen entscheiden ob sie mich dafür bezahlen (in Form einer Spende, einer kleiner Aufmerksamkeit). Dieser Value 4 Value Gedanke ist nicht neu. Ich habe ihn schon bei einem Klosteraufenthalt bei Benediktiner  Mönchen kennenlernen dürfen. Der Preis, den Wert einer Leistung entscheidet nicht der Ersteller der Leistung, sondern der Nutzer selbst.

 

Würde das auch ohne Bitcoin funktionieren?  Mit Bitcoin (Stichwort: Mikrobeträge) kann man dieses Konzept am besten umsetzen, da die Transaktionskosten geringer sind als im Fiat Geldsystem mit einer Banküberweisung. Value 4 Value versucht ein Problem zu lösen, das noch gar kein Problem ist. Im digitalen Bereich sind ja die Information derzeit kostenlos (wie dieser Blog hier) für den Nutzer.  Value 4 Value will eine Transformation schaffen, dass wir bereiter dafür sind auch freiwillig zu geben.

 

Die Umsetzung kann man man durch ein Anreizsystem schaffen. In einem YouTube Kanal könnte man zum Beispiel auf Werbeschaltungen verzichten oder den Content erhöhen (statt nur einmal pro Woche mehrmals pro Woche senden). 

 

Schaffe positive Anreizsysteme für den Value 4 Value Gedanken!